Stiftung Warentest: „Meine Pegel“ – Hochwasserwarnung nach Maß

WWU Baskets setzen Partnerschaft mit xdot fort
8. Juli 2021
xdot ist P&I Professionell Partner
1. September 2021

Extreme Regenfälle, Sturz­fluten, Explosionen, Groß­brände – mögliche Gefahren gibt es für die Bevölkerung einige. Hoch­wasser-Katastrophen wie die im Ahrtal lassen sich vor ihrem Eintritt prognostizieren, Ereig­nisse wie die Explosion in einer Lever­kusener Müll­verbrennungs­anlage Ende Juli erfordern eine schnelle Information der Bevölkerung. Die Stiftung Warentest stellte unter einigen Katastrophen-Warn-Apps von Behörden und privaten Anbietern „Meine Pegel“ als „Hochwasserwarnung nach Maß“ vor.

 „Meine Pegel“ ist die amtliche Wasserstands- und Hochwasser-Informations-App mit rund 2.500 Pegeln in Deutschland – ein Service von www.hochwasserzentralen.de. Über die Stores von AndroidiPhone und Windows 10 kann die App kostenlos heruntergeladen werden. Auf hochwasserzentralen.info können die Hoch­wasser­berichte aller Bundes­länder auch im Web mittels einer inter­aktiven Deutsch­land­karte verfolgt werden.

Nutzer von „Meine Pegel“ können sich über den aktuellen Wasserstand an ihrem Pegel informieren und sich über Push-Mitteilungen bei Über-/ oder Unterschreitung von individuell konfigurierbaren Grenzwerten benachrichtigen lassen. Sie können sich zudem einen schnellen Überblick zur überregionalen Hochwasserlage in Deutschland und zu den Hochwasserinformationen der Bundesländer verschaffen.

Der Münstersche IT-Dienstleister xdot ist von der Beratung über die Konzeptionierung bis zur Entwicklung an allen Projektphasen der amtlichen Wasserstands- und Hochwasser-Informations-App „Meine Pegel“ beteiligt.

Zum Online-Artikel von Stiftung Warentest „So erhalten Sie Gefahrenhin­weise aufs Handy